Eine der großen Führerinnen, die ihren großen Einfluss aufgebaut hat, um der nächsten Generation eine kraftvolle Zukunft zu bereiten, ist Yetunde Odugbesan. Yetunde Adeola Odugbesan ist eine, die die Führung übernimmt! Sie hat keinen Zweifel daran, dass es ihre Pflicht ist, andere anzulächeln, zu informieren und auf die Beine zu stellen, um von ihrer Art überragend zu sein.

Sie ist eine leidenschaftliche und konsequente nigerianisch-amerikanische Führungskraft, die wirklich Einfluss hat. Ihr Einfluss inspiriert Veränderungen auf dem ganzen Kontinent. Geboren und aufgewachsen in New Jersey, Vereinigte Staaten von Amerika; Yetunde, die davon träumte, Präsidentin oder Botschafterin zu werden, als sie in der Grundschule war, ist bei jeder relevanten Gelegenheit führend. Sie hat die günstige Gelegenheit maximiert, um ihren günstigen Einfluss zu erhöhen.

Von einer hochfliegenden akademischen Leistungsträgerin in der Grundschule bis zum Kapitän der Basketballteams ihrer High School und von der Kapitänin des Varsity-Cheer-Leading-Teams bis zum Präsidenten der Studentenregierung hat Yetunde ausnahmslos ihren Einfluss ausgeübt.

Yetunde Odugbesan ist eine Verkörperung von Einfluss und Veränderung! Sie ist eine von denen, die das Rad des positiven Führungswechsels leiten, insbesondere für Afrika und seine weiblichen Bevölkerung. Sie ist eine Seltenheit der Schönheit, die andere anlächelt, um Initiativen zu ergreifen. Eine Kühnheit der Integrität, deren Leidenschaft ihren Wunsch widerspiegelt, afrikanische Frauen zu stärken und ihren Platz einzunehmen. Eine Persönlichkeit der Außergewöhnlichkeit, die Leistungen erbringt, die nicht von dieser Welt sind.

Yetunde ist eine selbstbewusste Frau, die in der heutigen Zeit einen Unterschied gemacht hat, um eine herausragende Führungskraft zu werden. Innerhalb und außerhalb der Schule hat Yetunde ihrem Genie aktiv die Anerkennung gegeben, die es verdient. Sie war eine erstklassige Studentenbotschafterin und eine unfehlbare Studentin der Ehrenliste. Ihr Vertrauen hat ihr immer einen Platz in verschiedenen Führungspositionen gegeben; Erhöhung ihres günstigen Einflusses bei jeder günstigen Gelegenheit.

Yetunde Odugbesan hat einen Bachelor-Abschluss in Journalismus und Medienwissenschaften mit einer doppelten Auszeichnung in Organisationsführung und Africana-Studien von der Rutgers University. Yetunde erhielt ihren Master in Global Affairs mit Schwerpunkt Völkerrecht von derselben Hochschule.

Sie ist Absolventin des United Nation Worldview Institute, eines Schulungsprogramms für Führungskräfte für globale Geschäftsleute im Bereich Global Business und International Affairs. Derzeit arbeitet sie an ihrer Doktorarbeit in Global Political Economy an der Rutgers University, der Abteilung für globale Angelegenheiten. Sie konzentriert sich auf politische Korruption und ihre Auswirkungen auf die Leistung der Regierung und die von der lokalen und staatlichen Regierung erbrachten sozialen Dienstleistungen.

Yetunde Odugbesan glaubt, dass Korruption das Leben vieler Menschen weltweit beeinflusst. Sie hat keinen Zweifel daran, dass dies die Art und Weise beeinflusst, in der Entscheidungen auf allen Regierungsebenen getroffen werden, da es politische Regierungsinstitutionen manipuliert. Und vor allem verletzt es die Menschenrechte der Menschen. Sie glaubt auch, dass der durch Korruption verursachte politische und wirtschaftliche Verfall zu Problemen führt, die soziale, wirtschaftliche und politische Unruhen verursachen. Und dies reduziert die Strukturen und Strategien zur Bekämpfung der Hand-zu-Mund-Existenz auf nichts. Ihre abgeschlossene Arbeit wird sich mit Korruption in Bezug auf die Grundbedürfnisse der Bürger und die Menschenrechte befassen.

Yetunde Odugbesan hat echte Veränderungen bewirkt und sich in der Führung einen Namen gemacht. Yetunde war Präsidentin der Rutgers University Student Association of Global Affairs und Vizepräsidentin der Rutgers Graduate Student Government Association. Sie war Präsidentin und Gründungsmitglied des Nationalen Kapitels der Rutgers University der Sigma Lota Rho Nationalen Ehrengesellschaft für internationale Beziehungen.

Sie war die Gründerin des Poetry Clubs und die stellvertretende Redakteurin für Public Performance and Management Review. Yetunde Odugbesan ist ein ausgezeichneter Führer für positive Veränderungen, dessen Einfluss das Leben beeinflusst.

Yetunde sitzt auf verschiedenen Brettern, die den Wind für das geschorene Lamm mildern, wenn es um soziale und wirtschaftliche Probleme in verschiedenen afrikanischen Ländern geht. Sie sitzt im Kuratorium der Red Thread Foundation for Women, Vorstandsmitglied von New York Needs You. Sie ist eine Stipendiatin des New Leaders Council. Vorstandsmitglied unzähliger philanthropischer Stiftungen und humanitärer Organisationen. Sie ist Mitglied der Global Women Leadership Collaborative.

Yetunde ist Mitglied der 101% -Gesellschaft, Young Professionals in Foreign Policy, der Vereinigung der Vereinten Nationen von New York, Young Professionals für internationale Zusammenarbeit und Mentor Coach für verschiedene Organisationen.

Sie ist am jährlichen und universitären Treffen der Clinton Global Initiative beteiligt. Yetunde ist Mitglied des Suchkomitees der Rutgers University Presidential Search. Sie ist eine außergewöhnliche philanthropische und außergewöhnliche humanitäre. Yetunde ist der globale Botschafter für Black Girls Unite Africa Inc.

Yetunde Odugbesan ist Mitglied der Adjust Faculty der Politikwissenschaft der Rutgers University, wo sie vergleichende Politik unterrichtet. Diese intelligente und schöne Führungskraft ist die Gründerin und Geschäftsführerin des Young Women's Guide. Diese Organisation bietet jungen Frauen die Tipps, Werkzeuge und Ressourcen, um ein sinnvolles, zielgerichtetes und wirkungsvolles Leben zu führen. Ziel der Organisation ist es, Leidenschaft zu verbreiten, das Bewusstsein zu schärfen und Lösungen für und für junge Frauen anzubieten. Es bietet Mentoring-Möglichkeiten, Konferenzen zur Stärkung der Rolle der Frau und günstige Anlässe, um den positiven Einfluss durch die Rückgabe an die Gesellschaft zu erhöhen.

Die Organisation beteiligt sich an verschiedenen philanthropischen und humanitären Initiativen, die auf die Entwicklung von Frauen und Mädchen ausgerichtet sind. Es hilft auch diesen Frauen und Mädchen, ihren Gast für soziale und positive Veränderungen zu verfolgen. Es gibt Dispositionen, die zu Aktionen inspirieren, die die Generation verbessern.

Yetunde hat eine süße, aber kühne Gesinnung, die es Ihnen ermöglicht, Ihren besten Fuß nach vorne zu bringen. Ihre Mission, es vorwärts zu zahlen, ist es, der nächsten Generation eine Zukunft zu ermöglichen. Sie bietet persönliche und professionelle Beratung über ihr Online-Forum und bringt Ihr Bestes.

Sie glaubt, dass einige Leute den Preis dafür bezahlt haben, dass wir heutzutage erfolgreich sind. Es liegt daher in unserer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass ein anderes Kind die Chance erhält, Erfolg zu haben. Sie ist der Überzeugung, dass die Macht der Vorauszahlung Frauen den richtigen, günstigen Gelegenheiten aussetzen und die richtige Unterstützung haben wird, um ihre Träume zu verwirklichen. Damit wird ein positiver Beitrag zur Entwicklung Afrikas, insbesondere Nigerias, und zum Fortschritt der Weltgemeinschaft geleistet.

Yetunde Odugbesan ist eine Frau mit Einfluss; Sie ist CEO und Gründerin von Yetunde Global Consulting. Yetunde Global Consulting ist eine Unternehmensberatung, die sich auf die Entwicklung und Schulung von Führungskräften spezialisiert hat. Es konzentriert sich auch auf die Entwicklung des Organisationsmanagements und der globalen Geschäftsstrategie für Unternehmen, Firmen, Organisationen und Fachleute. Ihr Ansatz zur Führungskräfteentwicklung inspiriert zum Handeln und erzielt Ergebnisse durch die Entwicklung von Führungskompetenzen, effektiven Kommunikationsstrategien und Produktivität. Sie legt die Messlatte für Exzellenz und Einfluss für Führungskräfte, junge Berufstätige und Unternehmer höher.

Diese starke und belastbare Frau liebt, was sie tut; ihr Einfluss. Ihre Leidenschaft für die Entwicklung von Frauen und Mädchen, die Stärkung der Jugend, ist umwerfend. Die Art und Weise, wie sie das menschliche und soziale Wohlergehen und das soziale Unternehmertum fördert, zeichnet sie als eine der einflussreichsten Führerinnen aus, die die Welt regieren. Sie hat hervorragende Ziele und beeindruckende Ergebnisse erzielt, die sie zu einer gefragten Führungsberaterin gemacht haben. Sie hat Leben, Organisationen und Geschäfte mit ihrer selbstbewussten Vision von positivem Wandel und echter Führung beeinflusst.

Yetunde ist Professor, Unternehmer, humanitäre Medienpersönlichkeit, Philanthrop, Autor, internationaler Redner und Berater für Führungskräfte, dessen Prinzipien Ihrem Leben einen neuen Sinn geben können. Yetunde Odugbesan hat Menschen, ihre Unternehmen und Organisationen auf die nächste Führungsebene gebracht. Sie ist eine Ehrenfrau, die jeder mag und der er vertraut.

Yetunde hat ihren Einfluss gefestigt und ihren Respekt gesteigert, indem sie Frauen gesponsert und sie dazu inspiriert hat, rundum erfolgreich zu sein. Sie hat ihre Stärke und Fähigkeiten in einen besonderen Service verwandelt, der sicherstellt, dass viele Wettbewerbsvorteile haben. Yetunde weiß, dass sie eine Einflussführerin ist und hat sich deshalb sehr einflussreich gemacht. Sie hat positive Veränderungen geschaffen und das macht sie anders. Ihre Einzigartigkeit und Leidenschaft hat die Belohnung für positive Führung angezogen.

Sie wurde zur Weltbank eingeladen, um auf Konferenzen und Gipfeln zu sprechen. Einschließlich der Weltkonferenz der Vereinten Nationen über den Status von Frauen, die sich für Programme einsetzt, die es Mädchen in Afrika ermöglichen, zu erkennen, wer sie wirklich sind. Meiner Meinung nach besteht kein Zweifel daran, dass Yetunde Adeola Odugbesan-Omede die richtige Kandidatin sein wird, um die erste Präsidentin der größten schwarzen Nation der Welt zu werden.

Sie wurde von verschiedenen Führern der nigerianischen Regierung von der First Lady von Lagos State Hon empfangen. Frau Fashola an die ehrenwerte Ministerin für Frauenangelegenheiten – Iyom Josephine. Gastgeberin war auch Nigerias erste Dame, Dame Patience Jonathan in Abuja, und andere Führungskräfte, die an ihre Botschaft der positiven Veränderung glauben, insbesondere für die Jugendlichen und Frauen.

Yetunde glaubt an nigerianische Jugendliche und sieht sie als Leuchtfeuer der Hoffnung und des Wandels. Dies motivierte sie, im August 2012 eine dreiwöchige Reise nach Nigeria zu unternehmen. Während sie in Afrikas mächtigster Nation war, nahm sie sich Zeit, um das Leben von etwa fünfhundert Studenten an der Universität von Ibadan zu beeinflussen. Sie befähigte sie zur Bedeutung des sozialen Wertes. Sie vereinte und inspirierte sie, damit ihr Leben zählt. Sie ist eine positive Persönlichkeit, die von den Jugendlichen weltweit bewundert wird.

Yetunde Odugbesan sieht in Afrika das nächste Wirtschaftszentrum mit herrlichen Aussichten, die Hoffnung auf mehr Investitionen und zukünftiges Wachstum wecken. Sie glaubt, dass wenn ein afrikanisches Kind die richtige Ausbildung erhält, der zukünftige Führer global konkurrieren und herausragend sein wird. Um die Voraussetzungen für das afrikanische Kind zu schaffen, um wettbewerbsfähiger zu werden und ein artikulierter Führer zu sein; Sie sprach mit der Seele des afrikanischen Kindes.

Yetunde reiste nach Südafrika! Während ihrer Reise unterrichtete sie an der Amstelhof-Grundschule in Kapstadt, Südafrika, Lebenskompetenzen und emotionale Entwicklung der 7. Klasse. Sie ist wirklich eine Botschafterin; Sie fliegt um die Welt und verändert das Leben sogar in den Vereinigten Staaten von Amerika. Sie hat die Welt, insbesondere Afrika, beeinflusst, indem sie ihre Ziele in aller Ernsthaftigkeit verfolgt und das Beste aus ihren Potenzialen herausholt.

Yetunde Odugbesan ist eine kreative Kraft, die mit ihrem Einfluss die Geschichte neu schreibt. Yetunde hilft Menschen, sich zu entwickeln, um ihr Potenzial auszuschöpfen. Sie hat so viel in die Entwicklung von Führungskräften investiert. Sie hat eine unglaubliche Wirkung erzielt, die so viele prominente Menschen angezogen hat. Einschließlich des ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Präsident Bill Clinton, den sie persönlich getroffen hat.

Wie Präsident Bill Clinton hat sie der Welt so viel zurückgegeben. Wie bei Oprah Winfrey reicht ihr Branding und ihre Philanthropie aus, um Aussagen zu machen, ohne ein Wort zu sagen. Wie Präsident Barrack Obama sagt sie; Ja, wir können und ein Land wird eine Basis dafür entwickeln, wie es seine Frauen behandelt. Wie Michelle Obama ist ihr Sinn für Stil, Engagement und Anstand nicht von dieser Welt. Wie Benazir Bhutto ist sie die erste und hervorragendste ihrer Art. Wie Nelson Mandela ist ihr Fokus und ihre Entschlossenheit, ihren Fußabdruck auf dem Boden unserer Zeit zu hinterlassen, lebensverändernd.

Sie hinterlässt tatsächlich einen bleibenden Eindruck und dieser Lebensstil nennt man Einfluss! Yetunde ist ein weiser und willensstarker Führer des Wandels. Yetunde ist ein Botschafter für echte Führung und ein Führer für positive Veränderungen. Ihr Einfluss spricht immer und überall von positiven Veränderungen.

Yetunde Odugbesan traf die Entscheidung, in jungen Jahren sehr einflussreich zu sein. Sie hat die Glasdecke der politischen, wirtschaftlichen, geschäftlichen, akademischen und beruflichen Welt zerbrochen. Ihre Leistungen sind größer als das Leben. Sie erhielt zahlreiche akademische, Führungs- und gemeinnützige Auszeichnungen. Sie wurde vom Applause Africa Magazine als eine der 30 faszinierendsten Afrikanerinnen in New York aufgeführt. Sie wurde vom Eminent Leaders Magazine als 1. unter den 20 herausragendsten Nigerianern ausgewählt. Und sie wurde kürzlich von der Nigerian Healthcare Foundation in New Jersey mit dem Young Humanitarian Award 2013 ausgezeichnet.

Yetunde hat die Anmut und Zeit maximiert, um sehr einflussreich zu werden. Sie ist eine wahre Führungskraft, deren Substanz in jedem Ambiente hervorragende Leistungen erbringt. Sie hat ein veröffentlichtes Buch mit dem Titel "Ein Aufruf zum Dienen: Zitate über den öffentlichen Dienst" mitverfasst. Ein Meisterwerk, das den Geist des Dienstes und des bürgerschaftlichen Engagements fördert und mehr Menschen zum öffentlichen Dienst ermutigt. Yetunde hat bewiesen, dass mehr Frauen die Glasdecke zerbrechen und die Gewohnheit der Exzellenz entwickeln können, mächtig und einflussreich zu werden.

Sie ist glücklich verheiratet mit ihrem besten Freund, Osahon Omede, COO und Geschäftsführer von Sammed Protective Services. Ihre perfekt geplante Hochzeit fand in New Jersey, Vereinigte Staaten von Amerika, statt. Über was denkst du nach? Ich ermutige und fordere Sie auf, jetzt positive Veränderungen herbeizuführen und die nationale Transformation zu fördern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein