Wasser ist was zählt

Die Geschichte der Mutterkrise des Jahrhunderts zeigt ihren hässlichen Kopf. Dürre steht jetzt ganz oben auf unseren Bildschirmen und unserer Agenda. In den kalifornischen Goldrausch-Tagen von 1850 zahlten Menschen, die verzweifelt nach Wasser durch die Wüste reisten, bis zu 100 US-Dollar (2745 US-Dollar in heutigen Dollars) für eine Tasse Wasser. Die aktuellen Auswirkungen der Krise sind erst zu spüren und werden für die Millionen, die direkt von der Naturkatastrophe betroffen sind, die zur 12-Staaten-Zone erklärt wurde, zunehmen. Die Wellen werden in den Preisen auf der ganzen Welt zu spüren sein.

Das Überleben in einer Wasserkrise wird zum Mittelpunkt des Lebens von Pflanzen, Tieren und Menschen. Jede getroffene Entscheidung wird durch das Fehlen von ausreichend Wasser beeinflusst, egal wer Sie sind, was Sie haben oder wo Sie leben. Es ebnete den Boden sogar für König David und verarmte Bauern in der Antike. Alle Pflanzen-, Tier- und Menschenleben werden gleichermaßen Opfer einer Wasserkrise. Das Gebet von König David klingelt heute mit Relevanz in unseren Ohren: "Ich saß verzweifelt da, mein Geist schwand, mein Herz war schwer wie Blei. Ich erinnerte mich an die alten Tage, ging alles durch, was Gott getan hatte, und dachte über seine Werke nach Ich streckte dir meine Hände entgegen wie eine regendurstige Wüste. "Psalm 143: 4-6.

Krisen zeigen Respekt vor niemandem oder seinen Plänen. Die derzeitige Dürre könnte, wenn sie anhält, der "perfekte Wüstensturm" des Jahrhunderts sein. Interessant, dass Gott endlich die Aufmerksamkeit des Königs auf sich gezogen hat, und vielleicht ist es manchmal das, was es braucht, um unsere zu bekommen. Sie müssen kein Alarmist sein, um über die Wasserkrise besorgt zu sein, die bereits als Naturkatastrophe deklariert wurde, und dies schließt keine Verlängerung in den kommenden Jahren ein.

Nur wenige denken über den Wert von Wasser für Leben, Gesundheit und Sicherheit nach, bis es nicht mehr vorhanden ist. Wussten Sie, dass Menschen in den USA täglich 1,3 Billionen Liter Frischwasser konsumieren? In der Welt haben 1,2 Milliarden Menschen keinen einfachen Zugang zu Wasser und 2,6 Milliarden Menschen haben kein sauberes Wasser. Diese Tatsachen haben Gesichter. Ihre Zukunft wird direkt vom Wasser fürs Leben bestimmt. Jeder Mensch besteht zu 70% aus Wasser. Wasser hat alles mit unserer Gesundheit und unserem Wohlbefinden zu tun. Es ist der unverzichtbare Regulator von Körperprozessen und Temperatur. Es dauert mindestens 8 Tassen pro Tag, bis der Mensch gesund ist. viele Gallonen für Tiere und Hektar Wasser, um die Pflanzen zu züchten und das Leben von Mensch und Tier zu erhalten.

Diese Krise ist real. Die Bundesregierung hat bereits 12 Staaten als förderfähig für Naturkatastrophen erklärt. Dies ist ein "Wüstensturm", der nicht mit einem Körnchen Salz aufgenommen werden darf. 70% der in den USA konsumierten Frischprodukte stammen aus Kalifornien. Der Welleneffekt wird sich wie ein blendender Staubsturm auf die Kosten für Lebensmittel, Wasser und verwandte Waren auswirken. Eine beängstigende Aussicht ist die Auswirkung auf die öffentliche Sicherheit, wenn die ohnehin schon schlanken Reihen der Strafverfolgungsbehörden diejenigen nicht zurückhalten können, die verzweifelt danach streben, sich selbst und ihre Familien zu ernähren, die sich zwischen gesetzestreuen Bürgern und Überleben entscheiden müssen.

Ein größeres Problem muss jetzt von einer nachdenklichen Führung in Betracht gezogen werden – was ist der Plan, wenn sich diese bereits rekordverdächtige Dürre bis ins nächste Jahr erstreckt, was eine sehr reale Möglichkeit ist, das Chaos zu verschärfen? Was passiert mit Strom aus wasserbetriebenen Turbinen? Dieser "Leistungsschalter" löst eine Kaskade von Chaos aus. Es gibt Hoffnung.

Die Dürre kann einige Vorteile haben, ähnlich wie die unerwünschte Rezession. Zum Beispiel: mehr Sparmaßnahmen, mehr Ressourcenschonung und Innovation, die Arbeitsplätze schafft. Am wichtigsten ist jedoch, dass wir mehr darüber lernen, wie man die wichtigen Dinge wertschätzt und verwaltet. Menschen, Wasser und Sicherheit sind wichtig. Wir haben jetzt die Möglichkeit, die Ressource für das, was sie ist, zu überdenken und zu schätzen und die Innovationen zu finden, die Wasser für ein reichhaltiges Leben liefern. Wir alle können die Disziplin des Wasserschutzes akzeptieren, die Durchsetzung bei der Identifizierung von Missbrauchern unterstützen und Innovationen entwickeln, die unseren Wasserschatz lebenslang besser nutzen können.

Als letzten Ausweg können wir uns dafür entscheiden, dem Beispiel von König David zu folgen und uns selbst zu demütigen, sogar zu beten und zu erkennen, dass wir nicht die Kontrolle haben. Es könnte der lehrbare Moment sein, das Wasser des Lebens für unsere Seele, unseren Körper und unseren Geist wiederherzustellen und damit das Wasser für das Leben wiederherzustellen. Es hat historisch funktioniert. Warum nicht heute? Wenn alles gesagt und getan ist, ist das nicht das Wichtigste? Was für eine wunderbare lehrbare Moment- und Lebensstunde, um mehr darüber zu lernen, was es bedeutet, Gott und die Menschen zu lieben und die Dinge richtig zu benutzen, im Gegensatz zu unserer Beschäftigung mit unserem Weg, der zu oft darin besteht, Dinge zu lieben und Menschen zu benutzen. Der Lackmustest für unsere Motivation, unser Handeln, unser Ergebnis und unser Erbe in unserem Leben besteht darin, herauszufinden, worauf es ankommt.

http://www.ProvidenceInternational.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein